Gemeinde Eschelbronn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Beschränkte Ausschreibung

Information über die Zuschlagserteilung / Vergabe nach § 20 Absatz 3 VOB/A bzw. § 19 Absatz 2 VOL/A

Information über vergebene Aufträge nach § 20 Abs. 3 VOB/A

1)   Auftraggeber  

Gemeinde Eschelbronn
Bürgermeisteramt
Bahnhofstraße 1
74927 Eschelbronn
Telefon: 06226/9509-0
Telefax: 06226/9509-50
E-Mail: gemeinde(@)eschelbronn.de

2)   Vergabeart

X Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
   Freihändige Vergabe ohne Teilnahmewettbewerb

3)   Auftragsgegenstand

Erschließung von 2 Wohnbaugrundstücken in der Neugasse
Kanalbau-, Wasserleitungs- und Straßenbauarbeiten

4)   Ort der Ausführung

74927 Eschelbronn

5)   Name des beauftragen Unternehmens

Emil Eckert GmbH
Neue Industriestraße 1
74934 Reichartshausen

Eschelbronn, den 22.02.2017

Gemeinde Eschelbronn  | Bahnhofstraße 1  | Postfach 62  | 74927 Eschelbronn  | Tel.: 06226 9509-0  | Fax: 06226 9509-50  | E-Mail schreiben | Redaktion-Amtsblatt
© 2017 – Hirsch & Wölfl GmbH