Gemeinde Eschelbronn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neues aus der Gemeinde

Aktuelle Meldungen aus der Gemeinde

  • Auf Grund der Hohen Gefährdungsstufe ordnet das Forstamt die Sperrung der Feuerstellen und Grillplätze im Wald nach §38 Abs. 1 LWaldG an.
    Die Sperrung wird aufrecht gehalten, solange die Gefährungsstufe 4 oder 5 gemeldet ist.
    Artikel vom 23.06.2017
  • Deutsche Post fördert die Eschelbronner Einrichtung
    Eine fünfköpfige Post-Delegation, an der Spitze der regionale Poli-
    tikbeauftragte des Unternehmens Hubert Knecht aus Stuttgart, be-
    suchte die Kindertagesstätte "Die Holzwürmer". Mit dabei waren
    auch seine Mitarbeiter Arthur Neureuther, Rolf Lessle, Sonja Haißer
    und Matthias Graf, die die Postagenturen in der Region betreuen.
    Im Gepäck hatten die Vertreter des gelben Riesen Spielbauklötze
    Artikel vom 14.06.2017
  • Rathaus und Bauhof geschlossen
    Die Mitarbeiter/innen des Rathaus und des Bauhofes nutzen den
    Freitag nach dem 15. Juni (Fronleichnam) um eine kurze Urlaubs-
    brücke zu bauen. Daher bleiben das Rathaus und der Bauhof am
    Freitag, 16. Juni 2017 geschlossen.
    In dringenden Fällen (Sterbefall) bitte unter Tel. 0171-5356576
    melden. Ab Montag, 19.06.2017 sind wir wieder für Sie da.
    Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung!
    Artikel vom 12.06.2017
  • Bei schweißtreibenden Temperaturen ist dieser Tage mit dem langersehnten Breitbandausbau für schnelles Internet in Eschelbronn begonnen worden. Die Firma LAT führt im Auftrag des Zweckverband fibernet.rn die Verlegung der Backbone-Leitung (Hauptleitung). Entlang des Radweges zwischen Neidenstein und Eschelbronn sind die Arbeiten ebenso im vollen Gange wie im Bereich der Ambelwiesenstraße.

    Artikel vom 12.06.2017
  • Das Passamt informiert
    Reisezeit - Ausweiszeit
    Bitte denken Sie daran, Ihre Personalausweise bzw. Reisepässe rechtzeitig auf deren Gültigkeit zu überprüfen, denn die Reisezeit rückt näher. Die Ausstellung eines Personalausweises bzw. Reisepasses durch die Bundesdruckerei dauert ca. drei Wochen. Eine Verlängerung der alten Ausweise bzw., Reisepässe ist nicht möglich.
    Artikel vom 07.06.2017
Gemeinde Eschelbronn  | Bahnhofstraße 1  | Postfach 62  | 74927 Eschelbronn  | Tel.: 06226 9509-0  | Fax: 06226 9509-50  | E-Mail schreiben | Redaktion-Amtsblatt
© 2017 – Hirsch & Wölfl GmbH