Seite drucken
Gemeinde Eschelbronn (Druckversion)

Trinkwasser - Bodenseewasserversorgung

Die Wasserversorgung - Die Gemeinde Eschelbronn fördert ihr Trinkwasser von der Hetzenlochquelle über die Pumpstation durch das Gemeindegebiet zum Hochbehälter "Weiße Berg". Ebenso wird über die Bodenseewasserversorgung ca.15% unseres Trinkwassers bezogen. Der Härtegrad des eigenen Quellwassers beträgt 21, der des Bodenseewassers 8. Der Mischwert, der aus Ihren Wasserhähnen kommt, liegt zwischen 16 und 17. Ständige Untersuchen zeigen immer wieder, dass unser Trinkwasser einen einwandfreien Zustand hat.

Hochbehälter
Hochbehälter
Quelleinfassung
Quelleinfassung
Wassermeister: Stellvertreter:
Klaus Dinkel
Handy 0172 6234741
Gerd Merkel
Handy: 0172 6208848
http://www.eschelbronn.de/index.php?id=69