Gemeinde Eschelbronn

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neues aus der Gemeinde

Aktuelle Meldungen aus der Gemeinde

  • Am Donnerstag, den 10. September, werden in ganz Deutschland Warn-Apps piepen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen und Probewarnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen. An diesem Tag findet nämlich der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung statt.

    Das Signal zur Warnung soll dieses Jahr um 11.00 Uhr und das zur Entwarnung um 11.20 Uhr erfolgen.

    In unserer Gemeinde werden zu den genannten Uhrzeiten dann auch die kommunalen Sirenen von der Leitstelle Rhein-Neckar ausgelöst.

    Weitere Infos zum Warntag finden Sie auch unter https://warnung-der-bevoelkerung.de/
    Artikel vom 21.09.2020
  • Die Fahrbahndeckenerneuerung auf der B45 zwischen Zuzenhausen und Meckesheim ist noch immer in vollem Gange. Um die Situation etwas zu entzerren, wurde der Gemeindeverbindungsweg zwischen Eschelbronn und Zuzenhausen für den Landwirtschaftlichen Verkehr und Anlieger freigegeben.......
    Artikel vom 09.09.2020
  • Da sich das sich das Coronavirus auch in Baden-Württemberg und speziell in der Region weiter ausbreitet, sind viele Menschen verunsichert. Bis dato ist keine positive Testung auf das Coronavirus in Eschelbronn bekannt. Die Gemeinde Eschelbronn hat jedoch entsprechende Vorkehrung getroffen und informiert auf dieser Seite fortlaufend.
    Artikel vom 26.08.2020
  • Hier finden Sie alle bisherigen Updates zum Corona Virus bis zum 29.04.2020
    Artikel vom 03.05.2020
Gemeinde Eschelbronn  | Bahnhofstraße 1  | Postfach 62  | 74927 Eschelbronn  | Tel.: 06226 9509-0  | Fax: 06226 9509-50  | E-Mail schreiben | Redaktion-Amtsblatt
© 2020 – Hirsch & Wölfl GmbH