Seite drucken
Gemeinde Eschelbronn

Erzieher, pädagogische Fachkräfte nach § 7 KiTaG in Voll- und Teilzeit sowie geeignete Aushilfskräfte (m/w/d)

In der kommunalen Kindertagesstätte „Die Holzwürmer“ mit Außenstelle werden aktuell 135 Kinder in 4 Krippen- und 4 Kindergartengruppen mit unterschiedlichen Betreuungszeiten betreut.

Wir erwarten eine abgeschlossene Berufsausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher oder pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Sinne des § 7 KiTaG sowie Freude und Engagement im Umgang mit Kindern und Eltern. Ebenso setzen wir Flexibilität und Teamfähigkeit voraus. Erfahrungen im Bereich der Sprachförderung wären wünschenswert.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Tätigkeit in einer Gemeinde mit hohem Wohnwert sowie sehr guter Infrastruktur (u.a. S-Bahn Anschluss in Kita-Nähe), eine Vergütung nach TVöD-SuE inklusive zusätzlicher Altersversorgung, Jahressonderzahlung, eine außertarifliche Zulage sowie Bikeleasing. Für Sprachförderungkräfte bestehen zuzusätzlich Gratifikationsmöglichkeiten. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sind für uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die Gemeinde Eschelbronn, Bahnhofstraße 1, 74927 Eschelbronn oder personalamt@eschelbronn.de (eine Datei mit max. 20MB) richten. Wir bitten um Verständnis, dass eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Frau Range Tel. Telefonnummer: 06226/41851 oder das Personalamt Tel. Telefonnummer: 06226/9509-15 gerne zur Verfügung.

Mit der Zusendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu.

 

Praktikumsplätze „Public Management“ für die Vertiefungsphase

Liebe Studierende der Hochschulen Kehl und Ludwigsburg,
 
Ihr sucht einen Praktikumsplatz für die Vertiefungsphase Eures Studiengangs „Public Management“?

  • Zum Beispiel für eine kleine Gemeinde unter 10.000 Einwohnern?

Ihr wollt das komplette Aufgabenspektrum einer Gemeindeverwaltung kennenlernen?
Ihr  mögt  das  Arbeiten  in  einem  vertrauten  Team  mit  direktem  Kontakt  zu  Bürgermeister  und
Hauptamtsleiter?
 
Dann bewerbt Euch bei der Gemeinde Eschelbronn (Rhein-Neckar-Kreis),  
auch bekannt als „Schreinerdorf“ in der Metropolregion Rhein-Neckar.
 
Was Ihr mitbringen sollt

  • Abschluss des Grundlagenstudiums „Public Management“
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
  • Sorgfalt und Verschwiegenheit
  • Bürgerfreundliches Auftreten und Teamfähigkeit

Was Euch erwartet

  • Die Vertiefungsschwerpunkte
  • Kommunalpolitik, Führung im öffentlichen Sektor
  • Ordnungsverwaltung
  • Organisation, Personal, Informationsverarbeitung
  • Eine flache Führungsstruktur, sodass Ihr direkt dem Bürgermeister und Hauptamtsleiter zugeordnet seid
  • Kennenlernen und Mitarbeit bei sämtlichen Aufgaben und Fragestellungen der einzelnen Fachbereiche
  • Viele Außentermine, Gemeinderatssitzungen und andere kommunale Veranstaltungen
  • Eigenständige Projektarbeit
  • Vollausgestatteter Arbeitsplatz
  • Gerne auch Betreuung Eurer Bachelorarbeit 

Bei weiteren Fragen könnt Ihr einfach unseren Hauptamtsleiter Herrn Christian Ernst kontaktieren, entweder per Telefon Telefonnummer: 06226 9509-13 oder per Mail.
 
Über Eure Bewerbungen würden wir uns sehr freuen.

http://www.eschelbronn.de//rathaus-service/verwaltung/stellenausschreibungen